Bewegte & sichere Schule

Stolzauf unser Zertifikat!

Unsere Grundschule ist stolz auf den Titel „Bewegte und sichere Schule“.

Unserer Schulleiterin Frau Oswald ist es sehr wichtig, dass sich alle Schüler in sicherer Umgebung bewegen können. Sie beteiligte sich daher an der Aktion „Sichere Schule“.

Ins Leben gerufen hatte die Aktion die Universität Leipzig, die Unfallkasse Sachsen und das Kultusministerium. Neben den großen Dingen wie Alarmplänen, Brandschutz und Notausgängen wird dabei auch auf Kleinigkeiten geachtet, zum Beispiel, dass sich die Kleidung nicht an den Türklinken verhaken. Dies wurde von Vertretern der Unfallkasse geprüft. Dank des Stadtrates konnten auch kleinere Hindernisse beseitigt werden, sodass Professor Dr. Christina Müller von der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Uni Leipzig das begehrte Zertifikat der Grundschule Mylau überreichte.



Grundschule Mylau erhält begehrtes Zertifikat



Unser Zertifikat

In der Schule stillsitzen?
Nicht bei uns!

In der Schule nur stillsitzen – aber nicht doch. Bewegungsunterstütztes Lernen, Lockerungsübungen und Entspannungspausen gehören bei uns in fast jeder Stunde dazu. Bewegung wirkt sich nicht nur positiv auf die Gesundheit aus, sondern sie verbessert auch die Leistungsfähigkeit der Kinder. Bewegter Unterricht fördert ganzheitliches Lernen und bereitet den Kindern Spaß. Erfolgreich absolvierten unsere Lehrer zu diesem Thema eine Weiterbildung. Vertreter der Bewertungskommission hospitierten in unser Grundschule und konnten von dem abwechslungsreichen und bewegten Unterricht begeistert werden. Toll ist es, dass auch unsere aktive Elternschaft mit an einem Strang zieht und unsere Schule unterstützt. Neben dem bewegten Unterricht wird auch das Schulleben und die Lernumgebung mit einbezogen.


(Datenschutzerklärung)