Klasse 4 macht Dresden unsicher

Klasse 4 macht Dresden unsicher
von Sandy Trinkies

Ende Mai fuhr die Klasse 4 der Grundschule Mylau mit dem Zug zur Klassenfahrt nach Dresden. Wir übernachteten in der Herberge in Radebeul. Ganz wundervoll war die Kostümführung auf Schloss Moritzburg. Auf eigene Faust erkundeten für Dresden mit einer Schnitzeljagd. Ein toller Abschluss war das Projekt zu Pubertät und Kinderkriegen. Es war ein tolles Erlebnis, von dem wir noch lange erzählen werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Datenschutzerklärung)